100% Förderquote

Bafa Förderung zur Corona-Zeit

Beratung mit Vollfinanzierung – BAFA-Förderung in Corona-Zeiten

Social Distancing und Selbst-Quarantäne: Die Corona-Pandemie verändert unser soziales Leben grundlegend. Gerade Unternehmen werden vor viele Herausforderungen personeller, organisatorischer und finanzieller Natur gestellt. Eine Abhilfe bietet nun da Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) mit der Erweiterung eines Förderprogramms – zur Vollfinanzierung.

Die Förderung unternehmerischen Know-Hows

Das Programm zur Förderung unternehmerischen Know-Hows richtet sich generell an Jung- und Bestandsunternehmen sowie Unternehmen in der Krise. Es vereint unter diesem Namen mehrere ehemalige Förderprogramme und soll bereits gegründeten Unternehmen helfen, Beratungsleistung in Anspruch zu nehmen. Bei der Akkreditierung achtet das BAFA vor allem auf die Fähigkeiten und Qualifikationen der BeraterInnen – um Euch als Unternehmen einen optimalen Nutzen gewährleisten zu können.

Besondere Hilfe in Corona-Zeiten

Üblicherweise fördert das BAFA 50 % der Beratungsleistung bis 4000 € für Jung- und Bestandsunternehmen. Unternehmen in Schwierigkeiten erhalten höhere Sätze. Ab sofort steht jedoch allen Unternehmen eine Vollfinanzierung von 100 % der Beratungsleistung bis 4000 € zu. Eine tolle Chance! Ihr habt nun also die Möglichkeit, ohne Eigenanteil professionelle und erfahrene BeraterInnen in Anspruch zu nehmen – und so Hilfe für diese aufreibende und schwierige Zeit zu erhalten.

Wir helfen Euch!

Schon vor der Pandemie haben wir viele Unternehmen durch turbulente Zeiten begleitet. Wir wissen, vor welchen Hürden Ihr gerade steht. Mit unserer Akkreditierung bei der BAFA können wir Euch nun noch besser unterstützen. Kommt einfach auf uns zu – wir finden eine Lösung! 

Entweder ihr schreibt uns kurz eine E-Mail oder bucht auch gerne direkt einen Termin!

Photo by Jonas Jacobsson on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.