UNSERE TRAININGS

Regelmäßig führen wir Tagestrainings zu verschiedenen Methoden und Themen durch. Neben unserem beliebten Lean Office Trainings auch Tagestraining zu Projektmanagement, der Harada-Methode, Lebenslanges Lernen und New Work, Lean StartUp und Mobiles Arbeiten.

Die Tagestrainings sind branchenoffen und haben einen hohen Praxisbezug. In der Regel finden sie bei uns im Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg oder bei Kooperationspartnern statt. Gerne führen wir auch bei Ihnen im Unternehmen ein Inhouse-Training durch. Alle Teilnehmer erhalten selbstverständlich ein Teilnehmerzertifikat.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns: kontakt@einfacheffizient-beratung.de

Wenn Du beim Angebotspreis eines Wettbewerbers glaubst, dass er zu günstig ist, und Dich fragst, wie er das für den Preis schaffen will, dann ist wohl der wahre Grund, dass einfach.effizient. zur Optimierung bei ihm war.

Daniel Steiner

Geschäftsführer Steiner Edelstahl

DIE NÄCHSTEN TERMINE

Die Arbeitswelt ist mitten im Wandel – lässt sich Dein Unternehmen von Anderen vor sich hertreiben, oder gestaltest Du die Zukunft selbst? „New Work“ ist mehr als ein Modebegriff: wer die Transformation geschickt anpackt, entscheidet schneller, reagiert flexibler auf den Markt und findet, bindet und motiviert seine Mitarbeiter besser. Du kannst theoretische Seminare darüber besuchen, viele Bücher lesen – oder es mit uns in der Praxis erleben und deinen eigenen Zugang finden, der zu deiner Unternehmenssituation passt.

Dazu laden wir Dich ein: 5 Tage in 5 Monaten, eine kleine Gruppe mit erfahrenen Guides, Impulse aus der Praxis, Austausch untereinander – und: auch einfach mal machen! Am Ende dieses Weges werdet Ihr die Chancen und Risiken für Euch erkannt, die wichtigsten Hebel identifiziert und bei Euch selbst sowie in Euren Unternehmen erste Steine ins Rollen gebracht haben – kurzum? Arbeit? Anders. Machen!

Die Ziele dabei: Schneller & flexibler handeln, Mitarbeiter besser binden & motivieren.

Etappe 1: New Work & Arbeitsorganisation (21.11.18)
Nur was man versteht, kann man gestalten. Wir bewerten gemeinsam, was in Markt, Technik und Gesellschaft auf uns zukommt, was das für uns bedeutet und an welchen Hebeln wir ansetzen können, um die Arbeit der Zukunft für unser Unternehmen erfolgreich zu gestalten. Zudem stellen wir die Philosophie von New Work vor und erarbeiten, worauf es ankommt, wenn wir erfolgreich sein wollen.

Etappe 2: Agile Kommunikation (16.01.19)
Ein wichtiger Teil der Arbeit besteht aus Kommunikation. Wie viel Zeit verlierst Du in Meetings oder damit, Missverständnisse aufzuklären? Und wie viele Stunden vergeuden Deine Mitarbeiter damit, auf Antwort des Chefs zu warten? Das geht effizienter: mit neuen Formen der Kommunikation – gezielter, vorausschauender, selbstbestimmter.

So werden wir schneller & flexibler: die richtigen Informationen zur richtigen Zeit am richtigen Ort – Du lerns, Staus und Engpässe zu vermeiden.

So binden & motivieren wir die Mitarbeiter: wer die nötigen Wege kennt, kann sich selbst besser organisieren – Du ermöglichst Deinen Mitarbeitern, mehr Dinge selbst zu begreifen und klären.

Etappe 3: Digitalisierung (13.02.19)
Willst Du die Chancen der Digitalisierung für die Arbeit in unserem Deinem Unternehmen nutzen und Fallen vermeiden, brauchst Du ein Grundverständnis für die entsprechenden Technologien und Tools – und den sinnvollen Umgang damit. In einem kurzen Digital-Checkup beleuchten wir: Wie sieht erfolgreiche digitale Zusammenarbeit in Teams und Netzwerken aus? Wir zeigen dir digitale Erfolgsstrategien und effektive Softwarelösungen, damit Du dir deinen Weg in die Zukunft sichern kannst.

So werden wir schneller & flexibler: Daten, die helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen – Du lernst, wo Du sie findest und wie Du sie einfach verfügbar machst und praktisch nutzt.

So binden & motivieren wir die Mitarbeiter: Transparenz erhöhen, Austausch ermöglichen – Du lernst, wie Du es den Mitarbeitern einfacher machst, auf Basis von Daten selbst zu entscheiden.

Etappe 4: Innovation (03.04.19)
Markt und Technik wandeln sich immer schneller, das Gespenst der Disruption geht um. Mehr denn je müssen wir unsere Produkte und Prozesse hinterfragen und uns laufend neu erfinden. Das ist keine Frage des einsamen Genies im Labor, sondern der richtigen Kultur im ganzen Betrieb. Kein trister Besprechungsraum, kein 8-Stunden-Monolog und keine PowerPoint-Karaoke. Wir arbeiten gemeinsam – in inspirierender Umgebung: lernen, bauen, uns austauschen, diskutieren und gemeinsam innovieren!

So werden wir schneller & flexibler:
Systeme und Methoden für eine ziel- und lösungsorientierte Innovation – Du lernst, Kreativität gezielt fürs Geschäft einzusetzen.

So binden & motivieren wir die Mitarbeiter: ein Umfeld, in dem gute Ideen gehört und wertgeschätzt werden – Du lernst, die Innovationskraft der Mitarbeiter zu entfesseln.

Etappe 5: Workshop: Begleitung & Kultur (15.05.19)
Sollen die Mitarbeiter aktiv mitdenken, schneller reagieren und sich stärker selbst organisieren, brauchen sie dafür nicht weniger Führung – sondern andere! Wo der klassische Manager, der alles im Kleinen organisiert, an Bedeutung verliert, sind Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter unterstützen, sich und das Team persönlich weiter zu entwickeln und Orientierung geben, wichtiger denn je. Wo steht stehst Du?

So werden wir schneller & flexibler: motiviert und mit klarer Orientierung sind Menschen doppelt so produktiv – Du lernst, den Rahmen zu schaffen, in dem die Mitarbeiter aktiver Mitdenken und engagierter sind.

So binden & motivieren wir die Mitarbeiter: Menschen wollen sich entfalten, das gilt erst recht für eine neue Generation, die Sinn und Selbstverwirklichung über Status stellt – Du lernst, ein Umfeld zu gestalten, in dem sie sich gerne im Sinne des Unternehmens engagieren und weiterentwickeln.

Weitere Informationen unter: http://newwork.einfacheffizient-beratung.de/

Unsere Inklusiv-Leistungen im Überblick:
5 Workshop-Tage mit Verpflegung
5 x 45 Minuten Online-Review
Unterlagen und digitale Gedanken-Anregungen
Ausflüge zu / Stationen an ungewöhnlichen Erlebnisorten inklusive Guides
Fotobuch als Dokumentation

Zusatzleistungen – auf Wunsch
Abendevent
Reise zu erfolgreichen Unternehmen nach Amsterdam / Österreich (Vitra)

Wann und wo findet das Training statt?
Das Training findet in den Räumen des Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg am 21. Novemeber von 9.00 bis 16.00 Uhr statt. Für Getränke und ein Mittagessen ist gesorgt.

Weitere Eckdaten
Datum: 21.11.2018 Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr Ort: Marie-Curie-Str. 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale für alle 5 Workshops: 2999,00 Euro (inkl. Mwst)

Anmeldung
Melden Sie sich bitte https://www.xing.com/events/new-work-01-05-fortbildung-new-work-professional-1973713 oder per E-Mail: trainings@einfacheffizient-beratung.de

Warum Critical Chain?

Fokussiert & Lean: Im Mittelpunkt des Trainings steht die Lean-Auffassung „Arbeit ohne Verschwendung“.

Die Herausforderung des Projektmanagements besteht darin, verschiedene Projektziele (Qualität, Kosten, Zeit) erfolgreich in Balance zu halten. Lange Projektdurchlaufzeiten, hoher Aufwand an Nacharbeit und doppelte Wege sind Beispiele für tägliche Verschwendung! Mögliche Resultate: hohe Kosten, keine konsequente Termineinhaltung und die folgende Notwendigkeit der Rechtfertigung gegenüber Kunden.

Das Besondere an dem Critical Chain Projektmanagement (CCPM)-Ansatz im Vergleich zu herkömmlichen Methoden:

  • feste Termine und verdeckte Zeitpuffer werden durch variable Termine und zentrale Zeitpuffer ersetzt,
  • zu jeder Zeit wird die zutreffende Priorisierung aller Aufgaben entlang der kritischen Kette transparent visualisiert
  • Sicherheitsreserven, Negatives Multitasking oder das Studenten-Syndrom sind Beispiele für Kernthemen, die Ihnen in diesem Training den Weg zu dieser besonderen Projektmanagementmethode aufzeigen.

Was sind die Trainingsziele?

In diesem Training gewinnen die Teilnehmer einen Einblick in die Projektmanagement-Philosophie basierend auf der Critical-Chain Methode. Praxisbezogene Fragestellungen werden erarbeitet und diskutiert.

Was ist die Trainingszielgruppe?

Jeder Teilnehmer mit einem Interesse an Projektmanagementabläufen ist in diesem Training genau richtig!

Von besonderem Interesse ist das Training für Teilnehmer, denen folgende Situationen aus dem eigenen (Unternehmens-)Umfeld bekannt sind:

    1. Wenn sich Ihr Unternehmen zu einem Industriebetrieb entwickelt hat – Neu denken und zusammenarbeiten
    1. Wenn Sie Ihr Unternehmen vor lauter Aufträgen nicht mehr sehen – Transparenz schaffen
    1. Wenn der Markt kürzere Durchlaufzeiten fordert – Geschwindigkeit erhöhen
    1. Wenn der Pflegeaufwand Ihrer Software zu hoch ist – Projektportfolio einfach steuern

Was sind die konkreten Trainingsinhalte?

    1. Einführung: klassisches Projektmanagement vs. Critical-Chain-Ansatz
    1. Lösungsansätze im Einzelprojekt
    1. Lösungsansätze im Multiprojektmanagement
    1. Welche Glaubenssätze und Denkweisen sind in Frage zu stellen?
    1. Transfer in das eigene Unternehmen

Trainingsvoraussetzungen

Für das Projektmanagement-Tagestraining ist ein generelles Verständnis für Abwicklungsprozesse in Unternehmen bzw. für Unternehmensabläufe mitzubringen.

Weitere Eckdaten

Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr

Ort: Im Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg, Marie-Curie-Straße 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale Brutto: 349,00€

Anmeldung

Die Anmeldung läuft über XING. Diese ist auch ohne XING Account möglich.

Unser Lean Office Tagestraining – mehr schaffen in weniger Zeit – wird den Ablauf Ihrer Arbeit für immer verändern und dafür sorgen, dass Ihnen die Arbeit gar nicht mehr wie Arbeit vorkommt. Wie Sie das schaffen können? Ganz einfach!

Für dieses Training haben wir einfach umsetzbare Methoden entwickelt, welche die Effektivität Ihrer (individuellen) Arbeitsorganisation wirklich verbessern. So haben Sie am Ende des Tages viel mehr Arbeit erledigt und fühlen sich dennoch energiegeladen und frisch. Mit Hilfe unserer jahrelangen Erfahrung und unserer einzigartigen Umsetzung der Lean-Auffassung „arbeiten ohne Verschwendung“ gehen wir den gemeinen Zeitdieben auf die Spur. Wir zeigen Ihnen anhand von einleuchtenden Beispielen, wie auch Sie kinderleicht Zeitverluste entdecken und diese eliminieren können – Ein für alle Mal!

Im gesamten Tagestraining legen wir größten Wert darauf, verständliche Inhalte, praktische Übungen und Methoden sowie realitätsnahe Rollenspiele zu verwenden, welche Inhalte nicht nur vermitteln, sondern direkt erlebbar und nachvollziehbar machen. Selbstverständlich nehmen wir uns außerdem ausreichend Zeit für Ihre individuellen Fragestellungen und Arbeitsbedingungen. Diese binden wir in den Trainingsablauf ein und erarbeiten vor Ort bereits erste passende Lösungen und Maßnahmen. Damit sind Sie direkt nach dem Training bereit, diese in Ihrem Alltag anzuwenden.

Alles in allem haben wir dieses Trainingskonzept so konzipiert, dass sie rasch neue Strukturen und Gewohnheiten entwickeln, mit denen Sie Ihre Arbeit im Griff haben. Endlich wachsen Ihnen nicht mehr die Arbeitsberge über den Kopf, sondern Sie sind jederzeit Herr (oder Dame) der Lage, arbeiten agil und fokussiert und das Wettrennen gegen die Zeit wird endlich wird endlich zu einem entspannten Spaziergang.

Die Teilnehmer des vergangenen Jahres waren begeistert, der NPS beträgt außergewöhnliche 83% und unsere zufriedenen Teilnehmer sagen:

„Zuerst möchte ich nochmal sagen wie gut mir die Lean Office Schulung gefallen hat. Ich habe ein Ergebnis erreicht, mit dem ich meinen Arbeitsalltag gut im Griff habe.“

„Ich habe tatsächlich mein Arbeitsverhalten komplett verändert und konzentriere mich sehr stark auf die jeweilige Aufgabe, ohne mich zwischendurch abzulenken. Das Seminar war ein echter Augenöffner. DANKE! – ich bin begeistert.“

„Nach dem Lean-Office-Tagestraining haben wir unsere Abläufe optimiert, Full Set umgesetzt und Zeitverluste beseitigt. Dadurch haben wir insgesamt kürzere Durchlaufzeiten und mehr Flexibilität in der Produktion. Heute können wir Schnellschüsse sicher abwickeln und arbeiten insgesamt stressfreier, obwohl wir mehr schaffen.“

Weitere Eckdaten
Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr
Ort: TGO Oldenburg, Marie-Curie-Str. 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale Brutto: 349€

Anmeldung

Melden Sie sich bitte via XING an oder per E-Mail: trainings@einfacheffizient-beratung.de

Unser Lean Office Tagestraining – mehr schaffen in weniger Zeit – wird den Ablauf Ihrer Arbeit für immer verändern und dafür sorgen, dass Ihnen die Arbeit gar nicht mehr wie Arbeit vorkommt. Wie Sie das schaffen können? Ganz einfach!

Für dieses Training haben wir einfach umsetzbare Methoden entwickelt, welche die Effektivität Ihrer (individuellen) Arbeitsorganisation wirklich verbessern. So haben Sie am Ende des Tages viel mehr Arbeit erledigt und fühlen sich dennoch energiegeladen und frisch. Mit Hilfe unserer jahrelangen Erfahrung und unserer einzigartigen Umsetzung der Lean-Auffassung „arbeiten ohne Verschwendung“ gehen wir den gemeinen Zeitdieben auf die Spur. Wir zeigen Ihnen anhand von einleuchtenden Beispielen, wie auch Sie kinderleicht Zeitverluste entdecken und diese eliminieren können – Ein für alle Mal!

Im gesamten Tagestraining legen wir größten Wert darauf, verständliche Inhalte, praktische Übungen und Methoden sowie realitätsnahe Rollenspiele zu verwenden, welche Inhalte nicht nur vermitteln, sondern direkt erlebbar und nachvollziehbar machen. Selbstverständlich nehmen wir uns außerdem ausreichend Zeit für Ihre individuellen Fragestellungen und Arbeitsbedingungen. Diese binden wir in den Trainingsablauf ein und erarbeiten vor Ort bereits erste passende Lösungen und Maßnahmen. Damit sind Sie direkt nach dem Training bereit, diese in Ihrem Alltag anzuwenden.

Alles in allem haben wir dieses Trainingskonzept so konzipiert, dass sie rasch neue Strukturen und Gewohnheiten entwickeln, mit denen Sie Ihre Arbeit im Griff haben. Endlich wachsen Ihnen nicht mehr die Arbeitsberge über den Kopf, sondern Sie sind jederzeit Herr (oder Dame) der Lage, arbeiten agil und fokussiert und das Wettrennen gegen die Zeit wird endlich wird endlich zu einem entspannten Spaziergang.

Die Teilnehmer des vergangenen Jahres waren begeistert, der NPS beträgt außergewöhnliche 83% und unsere zufriedenen Teilnehmer sagen:

„Zuerst möchte ich nochmal sagen wie gut mir die Lean Office Schulung gefallen hat. Ich habe ein Ergebnis erreicht, mit dem ich meinen Arbeitsalltag gut im Griff habe.“

„Ich habe tatsächlich mein Arbeitsverhalten komplett verändert und konzentriere mich sehr stark auf die jeweilige Aufgabe, ohne mich zwischendurch abzulenken. Das Seminar war ein echter Augenöffner. DANKE! – ich bin begeistert.“

„Nach dem Lean-Office-Tagestraining haben wir unsere Abläufe optimiert, Full Set umgesetzt und Zeitverluste beseitigt. Dadurch haben wir insgesamt kürzere Durchlaufzeiten und mehr Flexibilität in der Produktion. Heute können wir Schnellschüsse sicher abwickeln und arbeiten insgesamt stressfreier, obwohl wir mehr schaffen.“

Weitere Eckdaten
Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr
Ort: TGO Oldenburg, Marie-Curie-Str. 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale Brutto: 349€

Anmeldung

Melden Sie sich bitte via XING an oder per E-Mail: trainings@einfacheffizient-beratung.de

Warum Critical Chain?

Fokussiert & Lean: Im Mittelpunkt des Trainings steht die Lean-Auffassung „Arbeit ohne Verschwendung“.

Die Herausforderung des Projektmanagements besteht darin, verschiedene Projektziele (Qualität, Kosten, Zeit) erfolgreich in Balance zu halten. Lange Projektdurchlaufzeiten, hoher Aufwand an Nacharbeit und doppelte Wege sind Beispiele für tägliche Verschwendung! Mögliche Resultate: hohe Kosten, keine konsequente Termineinhaltung und die folgende Notwendigkeit der Rechtfertigung gegenüber Kunden.

Das Besondere an dem Critical Chain Projektmanagement (CCPM)-Ansatz im Vergleich zu herkömmlichen Methoden:

  • feste Termine und verdeckte Zeitpuffer werden durch variable Termine und zentrale Zeitpuffer ersetzt,
  • zu jeder Zeit wird die zutreffende Priorisierung aller Aufgaben entlang der kritischen Kette transparent visualisiert
  • Sicherheitsreserven, Negatives Multitasking oder das Studenten-Syndrom sind Beispiele für Kernthemen, die Ihnen in diesem Training den Weg zu dieser besonderen Projektmanagementmethode aufzeigen.

Was sind die Trainingsziele?

In diesem Training gewinnen die Teilnehmer einen Einblick in die Projektmanagement-Philosophie basierend auf der Critical-Chain Methode. Praxisbezogene Fragestellungen werden erarbeitet und diskutiert.

Was ist die Trainingszielgruppe?

Jeder Teilnehmer mit einem Interesse an Projektmanagementabläufen ist in diesem Training genau richtig!

Von besonderem Interesse ist das Training für Teilnehmer, denen folgende Situationen aus dem eigenen (Unternehmens-)Umfeld bekannt sind:

    1. Wenn sich Ihr Unternehmen zu einem Industriebetrieb entwickelt hat – Neu denken und zusammenarbeiten
    1. Wenn Sie Ihr Unternehmen vor lauter Aufträgen nicht mehr sehen – Transparenz schaffen
    1. Wenn der Markt kürzere Durchlaufzeiten fordert – Geschwindigkeit erhöhen
    1. Wenn der Pflegeaufwand Ihrer Software zu hoch ist – Projektportfolio einfach steuern

Was sind die konkreten Trainingsinhalte?

    1. Einführung: klassisches Projektmanagement vs. Critical-Chain-Ansatz
    1. Lösungsansätze im Einzelprojekt
    1. Lösungsansätze im Multiprojektmanagement
    1. Welche Glaubenssätze und Denkweisen sind in Frage zu stellen?
    1. Transfer in das eigene Unternehmen

Trainingsvoraussetzungen

Für das Projektmanagement-Tagestraining ist ein generelles Verständnis für Abwicklungsprozesse in Unternehmen bzw. für Unternehmensabläufe mitzubringen.

Weitere Eckdaten

Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr

Ort: Im Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg, Marie-Curie-Straße 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale Brutto: 349,00€

Anmeldung

Die Anmeldung läuft über XING. Diese ist auch ohne XING Account möglich.

Unser Lean Office Tagestraining – mehr schaffen in weniger Zeit – wird den Ablauf Ihrer Arbeit für immer verändern und dafür sorgen, dass Ihnen die Arbeit gar nicht mehr wie Arbeit vorkommt. Wie Sie das schaffen können? Ganz einfach!

Für dieses Training haben wir einfach umsetzbare Methoden entwickelt, welche die Effektivität Ihrer (individuellen) Arbeitsorganisation wirklich verbessern. So haben Sie am Ende des Tages viel mehr Arbeit erledigt und fühlen sich dennoch energiegeladen und frisch. Mit Hilfe unserer jahrelangen Erfahrung und unserer einzigartigen Umsetzung der Lean-Auffassung „arbeiten ohne Verschwendung“ gehen wir den gemeinen Zeitdieben auf die Spur. Wir zeigen Ihnen anhand von einleuchtenden Beispielen, wie auch Sie kinderleicht Zeitverluste entdecken und diese eliminieren können – Ein für alle Mal!

Im gesamten Tagestraining legen wir größten Wert darauf, verständliche Inhalte, praktische Übungen und Methoden sowie realitätsnahe Rollenspiele zu verwenden, welche Inhalte nicht nur vermitteln, sondern direkt erlebbar und nachvollziehbar machen. Selbstverständlich nehmen wir uns außerdem ausreichend Zeit für Ihre individuellen Fragestellungen und Arbeitsbedingungen. Diese binden wir in den Trainingsablauf ein und erarbeiten vor Ort bereits erste passende Lösungen und Maßnahmen. Damit sind Sie direkt nach dem Training bereit, diese in Ihrem Alltag anzuwenden.

Alles in allem haben wir dieses Trainingskonzept so konzipiert, dass sie rasch neue Strukturen und Gewohnheiten entwickeln, mit denen Sie Ihre Arbeit im Griff haben. Endlich wachsen Ihnen nicht mehr die Arbeitsberge über den Kopf, sondern Sie sind jederzeit Herr (oder Dame) der Lage, arbeiten agil und fokussiert und das Wettrennen gegen die Zeit wird endlich wird endlich zu einem entspannten Spaziergang.

Die Teilnehmer des vergangenen Jahres waren begeistert, der NPS beträgt außergewöhnliche 83% und unsere zufriedenen Teilnehmer sagen:

„Zuerst möchte ich nochmal sagen wie gut mir die Lean Office Schulung gefallen hat. Ich habe ein Ergebnis erreicht, mit dem ich meinen Arbeitsalltag gut im Griff habe.“

„Ich habe tatsächlich mein Arbeitsverhalten komplett verändert und konzentriere mich sehr stark auf die jeweilige Aufgabe, ohne mich zwischendurch abzulenken. Das Seminar war ein echter Augenöffner. DANKE! – ich bin begeistert.“

„Nach dem Lean-Office-Tagestraining haben wir unsere Abläufe optimiert, Full Set umgesetzt und Zeitverluste beseitigt. Dadurch haben wir insgesamt kürzere Durchlaufzeiten und mehr Flexibilität in der Produktion. Heute können wir Schnellschüsse sicher abwickeln und arbeiten insgesamt stressfreier, obwohl wir mehr schaffen.“

Weitere Eckdaten
Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr
Ort: TGO Oldenburg, Marie-Curie-Str. 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale Brutto: 349€

Anmeldung

Melden Sie sich bitte via XING an oder per E-Mail: trainings@einfacheffizient-beratung.de

Was sind die Ziele des Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses?

Im Mittelpunkt stehen die Verbesserung der Arbeitsabläufe, das Vermeiden von Verschwendungen und die Beteiligung aller Mitarbeiter im Unternehmen. Die Fähigkeit Probleme strukturiert und zielorientiert zu lösen wird trainiert und ermöglicht effektive und effiziente Prozessabläufe, die sich dann positiv auf die Qualität und die Liefertreue und damit letztlich auf die Kostenstruktur auswirken.

In unserem Training greifen wir die unterschiedlichen Blickwinkel auf dieses Thema auf und stellen die Bedeutung eines leistungsfähigen KVP in den Vordergrund.

Was sind die Trainingsziele?

Die Teilnehmer gewinnen einen Überblick über Prinzipien und Methodik des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. Praxisbezogene Fragestellungen bzgl. der eigenen KVP-Moderation sowie die kritische Auseinandersetzung mit Erfolgsfaktoren und Hindernissen des KVP werden erarbeitet und diskutiert. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzte eigene KVP-Aktivitäten zu organisieren. Teamleiter erhalten Hinweise zu Gestaltung einer lebendigen KVP-Organisation, die Veränderungsprozesse bis zum Mitarbeiter wirksam werden lässt und Ideen der Mitarbeiter strukturiert ins Unternehmen holt. Dieses Kreativitätspotential nutzen erfolgreiche Unternehmen, um ihren Innovationsprozess agil und flexibel zu gestalten. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit, ihre jeweilige Ausgangssituation zu untersuchen und individuelle Umsetzungsmöglichkeiten zu definieren.

Was sind die konkreten Trainingsinhalte?

Die Aufgabe des KVP-Moderators ist es, die KVP-Sitzungen so zu gestalten, dass die Beteiligten aktiv am Verbesserungsprozess mitarbeiten. Er sorgt dafür, dass sich die Zusammenarbeit der Gruppe sowohl inhaltlich produktiv als atmosphärisch aufbauend entwickelt. Bei Bedarf gibt er steuernde Impulse, durch spontane Interventionen und Fragen, um die Diskussion wieder zu aktivieren.

  • Organisationselemente für KVP-Mitarbeiter
  • Kommunikationselemente im KVP
  • Verantwortung des KVP-Moderators
  • Rolle und Selbstverständnis des Moderators/der Moderatorin
  • Planung und Vorbereitung der KVP-Sitzung
  • Aufbau und Ablauf der Moderation
  • Methodik der Problembearbeitung
  • Diskussionen leiten und lenken
  • Kommunikationsfreundliches Verhalten
  • Schwierige Situationen mit Teilnehmern meistern
  • Erfolgsfaktoren für KVP-Arbeit
  • Nützliche Hilfsmittel für den Start

Trainingsvoraussetzungen

Für das Tagestraining „Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)“ sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Grundkenntnisse aus den Bereichen Moderation und Prozessabläufe sind von Vorteil. Offenheit für neue Methoden und Interesse an einem unternehmensübergreifenden Austausch sind wichtig!

Weitere Eckdaten
Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr
Ort: TGO Oldenburg, Marie-Curie-Str. 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale Brutto: 349€

Anmeldung

Melden Sie sich bitte via XING an oder per E-Mail: trainings@einfacheffizient-beratung.de

Unser Lean Office Tagestraining – mehr schaffen in weniger Zeit – wird den Ablauf Ihrer Arbeit für immer verändern und dafür sorgen, dass Ihnen die Arbeit gar nicht mehr wie Arbeit vorkommt. Wie Sie das schaffen können? Ganz einfach!

Für dieses Training haben wir einfach umsetzbare Methoden entwickelt, welche die Effektivität Ihrer (individuellen) Arbeitsorganisation wirklich verbessern. So haben Sie am Ende des Tages viel mehr Arbeit erledigt und fühlen sich dennoch energiegeladen und frisch. Mit Hilfe unserer jahrelangen Erfahrung und unserer einzigartigen Umsetzung der Lean-Auffassung „arbeiten ohne Verschwendung“ gehen wir den gemeinen Zeitdieben auf die Spur. Wir zeigen Ihnen anhand von einleuchtenden Beispielen, wie auch Sie kinderleicht Zeitverluste entdecken und diese eliminieren können – Ein für alle Mal!

Im gesamten Tagestraining legen wir größten Wert darauf, verständliche Inhalte, praktische Übungen und Methoden sowie realitätsnahe Rollenspiele zu verwenden, welche Inhalte nicht nur vermitteln, sondern direkt erlebbar und nachvollziehbar machen. Selbstverständlich nehmen wir uns außerdem ausreichend Zeit für Ihre individuellen Fragestellungen und Arbeitsbedingungen. Diese binden wir in den Trainingsablauf ein und erarbeiten vor Ort bereits erste passende Lösungen und Maßnahmen. Damit sind Sie direkt nach dem Training bereit, diese in Ihrem Alltag anzuwenden.

Alles in allem haben wir dieses Trainingskonzept so konzipiert, dass sie rasch neue Strukturen und Gewohnheiten entwickeln, mit denen Sie Ihre Arbeit im Griff haben. Endlich wachsen Ihnen nicht mehr die Arbeitsberge über den Kopf, sondern Sie sind jederzeit Herr (oder Dame) der Lage, arbeiten agil und fokussiert und das Wettrennen gegen die Zeit wird endlich wird endlich zu einem entspannten Spaziergang.

Die Teilnehmer des vergangenen Jahres waren begeistert, der NPS beträgt außergewöhnliche 83% und unsere zufriedenen Teilnehmer sagen:

„Zuerst möchte ich nochmal sagen wie gut mir die Lean Office Schulung gefallen hat. Ich habe ein Ergebnis erreicht, mit dem ich meinen Arbeitsalltag gut im Griff habe.“

„Ich habe tatsächlich mein Arbeitsverhalten komplett verändert und konzentriere mich sehr stark auf die jeweilige Aufgabe, ohne mich zwischendurch abzulenken. Das Seminar war ein echter Augenöffner. DANKE! – ich bin begeistert.“

„Nach dem Lean-Office-Tagestraining haben wir unsere Abläufe optimiert, Full Set umgesetzt und Zeitverluste beseitigt. Dadurch haben wir insgesamt kürzere Durchlaufzeiten und mehr Flexibilität in der Produktion. Heute können wir Schnellschüsse sicher abwickeln und arbeiten insgesamt stressfreier, obwohl wir mehr schaffen.“

Weitere Eckdaten
Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr
Ort: TGO Oldenburg, Marie-Curie-Str. 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale Brutto: 349€

Anmeldung

Melden Sie sich bitte via XING an oder per E-Mail: trainings@einfacheffizient-beratung.de

Unser Lean Office Tagestraining – mehr schaffen in weniger Zeit – wird den Ablauf Ihrer Arbeit für immer verändern und dafür sorgen, dass Ihnen die Arbeit gar nicht mehr wie Arbeit vorkommt. Wie Sie das schaffen können? Ganz einfach!

Für dieses Training haben wir einfach umsetzbare Methoden entwickelt, welche die Effektivität Ihrer (individuellen) Arbeitsorganisation wirklich verbessern. So haben Sie am Ende des Tages viel mehr Arbeit erledigt und fühlen sich dennoch energiegeladen und frisch. Mit Hilfe unserer jahrelangen Erfahrung und unserer einzigartigen Umsetzung der Lean-Auffassung „arbeiten ohne Verschwendung“ gehen wir den gemeinen Zeitdieben auf die Spur. Wir zeigen Ihnen anhand von einleuchtenden Beispielen, wie auch Sie kinderleicht Zeitverluste entdecken und diese eliminieren können – Ein für alle Mal!

Im gesamten Tagestraining legen wir größten Wert darauf, verständliche Inhalte, praktische Übungen und Methoden sowie realitätsnahe Rollenspiele zu verwenden, welche Inhalte nicht nur vermitteln, sondern direkt erlebbar und nachvollziehbar machen. Selbstverständlich nehmen wir uns außerdem ausreichend Zeit für Ihre individuellen Fragestellungen und Arbeitsbedingungen. Diese binden wir in den Trainingsablauf ein und erarbeiten vor Ort bereits erste passende Lösungen und Maßnahmen. Damit sind Sie direkt nach dem Training bereit, diese in Ihrem Alltag anzuwenden.

Alles in allem haben wir dieses Trainingskonzept so konzipiert, dass sie rasch neue Strukturen und Gewohnheiten entwickeln, mit denen Sie Ihre Arbeit im Griff haben. Endlich wachsen Ihnen nicht mehr die Arbeitsberge über den Kopf, sondern Sie sind jederzeit Herr (oder Dame) der Lage, arbeiten agil und fokussiert und das Wettrennen gegen die Zeit wird endlich wird endlich zu einem entspannten Spaziergang.

Die Teilnehmer des vergangenen Jahres waren begeistert, der NPS beträgt außergewöhnliche 83% und unsere zufriedenen Teilnehmer sagen:

„Zuerst möchte ich nochmal sagen wie gut mir die Lean Office Schulung gefallen hat. Ich habe ein Ergebnis erreicht, mit dem ich meinen Arbeitsalltag gut im Griff habe.“

„Ich habe tatsächlich mein Arbeitsverhalten komplett verändert und konzentriere mich sehr stark auf die jeweilige Aufgabe, ohne mich zwischendurch abzulenken. Das Seminar war ein echter Augenöffner. DANKE! – ich bin begeistert.“

„Nach dem Lean-Office-Tagestraining haben wir unsere Abläufe optimiert, Full Set umgesetzt und Zeitverluste beseitigt. Dadurch haben wir insgesamt kürzere Durchlaufzeiten und mehr Flexibilität in der Produktion. Heute können wir Schnellschüsse sicher abwickeln und arbeiten insgesamt stressfreier, obwohl wir mehr schaffen.“

Weitere Eckdaten
Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr
Ort: TGO Oldenburg, Marie-Curie-Str. 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale Brutto: 349€

Anmeldung

Melden Sie sich bitte via XING an oder per E-Mail: trainings@einfacheffizient-beratung.de

Warum Critical Chain?

Fokussiert & Lean: Im Mittelpunkt des Trainings steht die Lean-Auffassung „Arbeit ohne Verschwendung“.

Die Herausforderung des Projektmanagements besteht darin, verschiedene Projektziele (Qualität, Kosten, Zeit) erfolgreich in Balance zu halten. Lange Projektdurchlaufzeiten, hoher Aufwand an Nacharbeit und doppelte Wege sind Beispiele für tägliche Verschwendung! Mögliche Resultate: hohe Kosten, keine konsequente Termineinhaltung und die folgende Notwendigkeit der Rechtfertigung gegenüber Kunden.

Das Besondere an dem Critical Chain Projektmanagement (CCPM)-Ansatz im Vergleich zu herkömmlichen Methoden:

  • feste Termine und verdeckte Zeitpuffer werden durch variable Termine und zentrale Zeitpuffer ersetzt,
  • zu jeder Zeit wird die zutreffende Priorisierung aller Aufgaben entlang der kritischen Kette transparent visualisiert
  • Sicherheitsreserven, Negatives Multitasking oder das Studenten-Syndrom sind Beispiele für Kernthemen, die Ihnen in diesem Training den Weg zu dieser besonderen Projektmanagementmethode aufzeigen.

Was sind die Trainingsziele?

In diesem Training gewinnen die Teilnehmer einen Einblick in die Projektmanagement-Philosophie basierend auf der Critical-Chain Methode. Praxisbezogene Fragestellungen werden erarbeitet und diskutiert.

Was ist die Trainingszielgruppe?

Jeder Teilnehmer mit einem Interesse an Projektmanagementabläufen ist in diesem Training genau richtig!

Von besonderem Interesse ist das Training für Teilnehmer, denen folgende Situationen aus dem eigenen (Unternehmens-)Umfeld bekannt sind:

    1. Wenn sich Ihr Unternehmen zu einem Industriebetrieb entwickelt hat – Neu denken und zusammenarbeiten
    1. Wenn Sie Ihr Unternehmen vor lauter Aufträgen nicht mehr sehen – Transparenz schaffen
    1. Wenn der Markt kürzere Durchlaufzeiten fordert – Geschwindigkeit erhöhen
    1. Wenn der Pflegeaufwand Ihrer Software zu hoch ist – Projektportfolio einfach steuern

Was sind die konkreten Trainingsinhalte?

    1. Einführung: klassisches Projektmanagement vs. Critical-Chain-Ansatz
    1. Lösungsansätze im Einzelprojekt
    1. Lösungsansätze im Multiprojektmanagement
    1. Welche Glaubenssätze und Denkweisen sind in Frage zu stellen?
    1. Transfer in das eigene Unternehmen

Trainingsvoraussetzungen

Für das Projektmanagement-Tagestraining ist ein generelles Verständnis für Abwicklungsprozesse in Unternehmen bzw. für Unternehmensabläufe mitzubringen.

Weitere Eckdaten

Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr

Ort: Im Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg, Marie-Curie-Straße 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale Brutto: 349,00€

Anmeldung

Die Anmeldung läuft über XING. Diese ist auch ohne XING Account möglich.

Unser Lean Office Tagestraining – mehr schaffen in weniger Zeit – wird den Ablauf Ihrer Arbeit für immer verändern und dafür sorgen, dass Ihnen die Arbeit gar nicht mehr wie Arbeit vorkommt. Wie Sie das schaffen können? Ganz einfach!

Für dieses Training haben wir einfach umsetzbare Methoden entwickelt, welche die Effektivität Ihrer (individuellen) Arbeitsorganisation wirklich verbessern. So haben Sie am Ende des Tages viel mehr Arbeit erledigt und fühlen sich dennoch energiegeladen und frisch. Mit Hilfe unserer jahrelangen Erfahrung und unserer einzigartigen Umsetzung der Lean-Auffassung „arbeiten ohne Verschwendung“ gehen wir den gemeinen Zeitdieben auf die Spur. Wir zeigen Ihnen anhand von einleuchtenden Beispielen, wie auch Sie kinderleicht Zeitverluste entdecken und diese eliminieren können – Ein für alle Mal!

Im gesamten Tagestraining legen wir größten Wert darauf, verständliche Inhalte, praktische Übungen und Methoden sowie realitätsnahe Rollenspiele zu verwenden, welche Inhalte nicht nur vermitteln, sondern direkt erlebbar und nachvollziehbar machen. Selbstverständlich nehmen wir uns außerdem ausreichend Zeit für Ihre individuellen Fragestellungen und Arbeitsbedingungen. Diese binden wir in den Trainingsablauf ein und erarbeiten vor Ort bereits erste passende Lösungen und Maßnahmen. Damit sind Sie direkt nach dem Training bereit, diese in Ihrem Alltag anzuwenden.

Alles in allem haben wir dieses Trainingskonzept so konzipiert, dass sie rasch neue Strukturen und Gewohnheiten entwickeln, mit denen Sie Ihre Arbeit im Griff haben. Endlich wachsen Ihnen nicht mehr die Arbeitsberge über den Kopf, sondern Sie sind jederzeit Herr (oder Dame) der Lage, arbeiten agil und fokussiert und das Wettrennen gegen die Zeit wird endlich wird endlich zu einem entspannten Spaziergang.

Die Teilnehmer des vergangenen Jahres waren begeistert, der NPS beträgt außergewöhnliche 83% und unsere zufriedenen Teilnehmer sagen:

„Zuerst möchte ich nochmal sagen wie gut mir die Lean Office Schulung gefallen hat. Ich habe ein Ergebnis erreicht, mit dem ich meinen Arbeitsalltag gut im Griff habe.“

„Ich habe tatsächlich mein Arbeitsverhalten komplett verändert und konzentriere mich sehr stark auf die jeweilige Aufgabe, ohne mich zwischendurch abzulenken. Das Seminar war ein echter Augenöffner. DANKE! – ich bin begeistert.“

„Nach dem Lean-Office-Tagestraining haben wir unsere Abläufe optimiert, Full Set umgesetzt und Zeitverluste beseitigt. Dadurch haben wir insgesamt kürzere Durchlaufzeiten und mehr Flexibilität in der Produktion. Heute können wir Schnellschüsse sicher abwickeln und arbeiten insgesamt stressfreier, obwohl wir mehr schaffen.“

Weitere Eckdaten
Zeitraum: 09:00 – 16:00 Uhr
Ort: TGO Oldenburg, Marie-Curie-Str. 1, 26129 Oldenburg
Tagessatz/ Gesamtpauschale Brutto: 349€

Anmeldung

Melden Sie sich bitte via XING an oder per E-Mail: trainings@einfacheffizient-beratung.de